Textversion

Die Fachkommission Diabetes in Bayern e.V. (FKDB) hat sich die Aufgabe gestellt, die Versorgung von Personen mit Diabetes im Sinne der St.Vincent Deklaration zu verbessern.
Die Fachkommission Diabetes in Bayern e.V. ist die Landesgruppe der Deutschen Diabetes-Gesellschaft e.V. (DDG) in Bayern.

Inhaltsverzeichnis

Sitemap

Donau-Symp.,5.-7.02.2015

10. Zentraleuropäischer Diabeteskongress sive
30. FID - Internationales Donausymposium
als kombinierte Veranstaltung mit der
Nordrhein-Westfälischen Gesellschaft für Diabetologie und Endokrinologie,
5.-7. Februar 2015 in Düsseldorf
Details

Salzburg, 13.-15.02.2015

Intensivkurs Diabetologie
13.-15.Februar 2015, Salzburg
Kursleitung: Prof. Dr. med. Hellmut Mehnert
Ausführliche Informationen hier

Paris, 18.-20.02.2015

ATTD 2015, Paris
"Advanced Technologies & Treatment for Diabetes"
18. - 20. Februar 2015, Paris

Details

Diabetes TV Online-TV über Diabetes mit einfachen und nachvollziehbaren Tipps, spannenden Reportagen, aktuellen Meldungen und nterhaltsamen Interviews

Standardisierter Antrag zur Kostenübernahme Die AG Diabetologische Technologie (AGDT) hat in Zusammenarbeit mit weiteren Experten einen standardisierten CGM-Antrag entwickelt, der die Beantragung eines CGM-Systems vereinfachen soll. Wichtig ...

Leitlinie zum Gestationsdiabetes In Anlehnung an die gezeigte Abbildung wurden vom Diabetologikum Kiel für verschiedene BMI-Bereiche (siehe Tabelle) Nomogrammvorlagen erstellt, die den Schwangeren zur Dokumentation der Gewichtszu...

Flyer Gestationsdiabetes Der Flyer Gestationsdiabetes der FKDB wurde als einfache Handlungsanweisung für den Alltag, vornehmlich zur Diagnostik des Gestationsdiabetes konzipiert. Die erste Auflage 2006 und auch die zweite ...

S3-Leitlinie: Chirurgie der Adipositas Die Zahl adipositaschirurgischer Eingriffe hat in den letzten Jahren rasant zugenommen. Geeignete Behandlung bei Typ 2 Diabetes ?

Fortbildungsartikel Die "MMW - Fortschritte der Medizin" ist offizielles Fortbildungsorgan u.a. der "Fachkommission Diabetes in Bayern", der "Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie" sowie weiterer federführender Fachgesellschaften. (Zu besonderen Zeiten finden Sie auch Artikel unter "Die letzte Seite")

Jodierter Unsinn im ZDF Ein Diabetologe beschäftigt sich bei Schwangeren vorwiegend mit der Blutzuckereinstellung. Unabhängig davon: Jodgabe während Schwangerschaft und Stillzeit ist für die spätere geistige Entwicklung des Kindes unabdingbar.// Lassen Sie sich darin nicht durch Fernseh-Effekthaschereien verunsichern.

MODY Typ 2 und Gestationsdiabetes Diskussionsbemerkungen erwünscht

Kuriosa Hier finden Sie Sammlungen, die von ganz traurig -mit Zwischenstationen wie Glossen, Satiren, Sarkasmen- bis mäßig lustig reichen. Alternativ zu mäßig lustig können Sie auch auf IQWiG bez.BZ-Te...

Veranstaltungen

Informationen für Betroffene

Diabetes-Risko-Test Testen Sie Ihr Risiko, an einem Diabetes zu erkranken - mit einem einfachen Fragebogen

Vergleichsobst auf dem G-BA Wochenmarkt Tanja und ihre Schwierigkeiten zu verstehen, warum sie Birnen statt Äpfel erhält

Diabetesforschung Das Institut für Diabetesforschung am Helmholtz Zentrum München führt Studien durch, die auch für Sie als Betroffener oder Angehöriger interessant sein könnten,...

Alkohol oder nicht Alkohol--- das ist die Frage -- (Für Sie gelesen!)

Dunkle Schokolade verlängert die Gehstrecke bei peripherer arterieller Verschlusskrankheit

Hypo's und Führerschein (K)ein alter Hut - aber das FeV-Hutband wurde "angepasst"

Prädiabetes Lebensstil Interventionsstudie (PLIS) Die PLIS-Studie untersucht, inwieweit Menschen mit einem mäßigen oder sehr hohen Risiko für eine baldige Diabeteserkrankung von Ernährungsberatung und stärkerer körperlicher Aktivität profitieren.

perinatale Prävention der kindlichen Adipositas Immer mehr schwangere Frauen nehmen zu viel zu – PEPO-Studienergebnisse ermöglichen frühe Vorbeugung von Übergewicht beim Kind

Aktuelle Themen, die Sie interessieren könnten Das Diabetes-Portal von Diabetikern, mit Diabetikern, für Diabetiker und für alle, die am Diabetes mellitus interessiert sind.(H.Uphoff)

Stillen verringert späteres Typ 2 Diabetes Risiko Bei Schwangerschaftsdiabetes verringert Stillen das Risiko, später einen Diabetes mellitus Typ 2 zu entwickeln.

Der Diabetesinformationsdienst München Der Diabetesinformationsdienst München ist am Helmholtz Zentrum München angesiedelt. Er bietet ak...

Aktion "Insulin zum Leben" sammelt Insulin: verschlossene Patronen und Durchstechflaschen, BZ-Teststreifen, Pennadeln, Einmalspritzen U100, Lanzetten

Suche auf Hauptseiten

Suche auf Unterseiten

A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z    0-9   

Am Anfang bedeckte Gott...

Am Anfang bedeckte Gott...

Gestationsdiabetes

Exemplare des Flyers
"Gestationsdiabetes, Empfehlungen zum generellen Screening und zur Therapie"
sind weiterhin kostenlos über die Geschäftsstelle der FKDB erhältlich

Details

letzte Änderung

Letzte Änderung am Samstag, 24. Januar 2015 um 17:04:29 Uhr.

Zugriffszähler

Zugriffe heute: 99 - gesamt: 511